23 . 07 . 2017

Motorboot fahren

Motorboot

Boote fahren auf dem Rhein bei Speyer mit einem kleinen flachen Motorboot. Das 50PS-starke Sportboot fährt sich wie ein Go-Kart auf dem Wasser. Die ideale Alternative zu einem Wassermotorrad (Jetski). Perfekt geeignet für eine schöne Tour durch das Reffenthal bzw. einen schönen Badenachmittag mit der Familie.

Erst langsam aus dem Yachthafen schippern, vorbei an den neidischen Blicken der Zuschauer,an den Hafenvillen, den tollen Yachten und dem karibisch anmutenden Rheinstrand. Dann, an der Hafenausfahrt, wird der Gashebel nach vorne gedrückt, denn jetzt gilt es den Rhein zu bezwingen. Man spürt die Fliehkräfte in den Kurven, den kühlenden Gegenwind und das erfrischende Spritzwasser im Gesicht. Und das Adrenalin treibt die Gefühle zum Hochgenuß.

Zum Ausklang lockt die Strandbar des Rheinstrands noch mit einem leckeren Cocktail, um das schöne Freizeiterlebnis abzurunden.

EUR 129,-/Stunde // jetzt buchen!


Motorboot fahren

1 Stunde EUR 129,-
2 Stunden EUR 239,-
3 Stunden EUR 329,-


Es muß ein Bootsführer mit an Board sein, der in die Technik des Bootes einweist und die Tücken des Reviers aufzeigt. Das Boot darf dann, auch ohne Führerschein, selbst gesteuert werden. Neben dem Bootsführer sind bis zu drei Personen gesetzlich zulässig, wobei das Gesamtgewicht der drei Personen maximal 200kg betragen darf.

Es gilt außerdem zu beachten:

- alle Teilnehmer müssen zumindest über Schwimmkenntnisse verfügen
- sie dürfen nicht alkoholisiert sein
- keine Rückenbeschwerden

Bei starkem Regen, Gewitter oder Hochwasser kann diese Aktion nicht stattfinden.

Das Tragen einer Schwimmweste ist Pflicht!


Besitzer eines Bootführerscheins können das Boot auch chartern. Ebenso sind Kombinationen mit anderen Angeboten möglich.