25 . 11 . 2017

Powerboot fahren

PowerbootBeim Powerbootfahren setzen Sie Ihre Sonnenbrille auf und reiten wie Don Johnson in Miami Vice über die Wellen. Und das mit bis zu drei Ihrer Freunde, die ohne Aufpreis mitkommen. Sie starten in dem wunderschönen Reffenthal und bekommen Ihre erste Einweisung in das Boot und die Landschaft, die teilweise nur vom Wasser aus zu erkunden ist.

 

Powerboot Dann geht es hinaus auf den Rhein zum powern und Sie fahren mit dem fast 300PS-starken Powerboot mit V8-Motor über den Rhein hinauf bis nach Speyer in den Yachthafen. (Da sich dort die Jetskistation befindet, kann gegen Aufpreis auch eine Runde Jetski gefahren werden.) Dann geht es vom Fuß des Speyerer Doms wieder zurück ins Reffenthal. Unter Anleitung nehmen Sie natürlich auch selbst das Steuer in die Hand und lernen das Powerboot zu beherrschen und die Wellen abzureiten. Die Mutigen setzen sich vorne auf die Reling und lassen sich den Fahrtwind um die Ohren wehen. Genieße das Leben! Bootsführerschein ist nicht notwendig, da ein Instruktor Sie begleitet.

EUR 179,-/Stunde // jetzt buchen!

Es muß ein Bootsführer mit an Board sein, der in die Technik des Bootes einweist und die Tücken des Reviers aufzeigt. Das Boot darf dann, auch ohne Führerschein, selbst gesteuert werden. Neben dem Bootsführer sind bis zu vier Personen gesetzlich zulässig, wobei das Gesamtgewicht der vier Personen maximal 280kg betragen darf.

Außerdem gilt es zu beachten:

- alle Teilnehmer müssen zumindest über Schwimmkenntnisse verfügen
- sie dürfen nicht alkoholisiert sein
- keine Rückenbeschwerden

Bei starkem Regen, Gewitter oder Hochwasser kann diese Aktion nicht stattfinden.

Schwimmwesten stehen zur Verfügung!


Es sind Kombinationen mit anderen Angeboten möglich, z.B. mit Jetski, Yacht oder Piratenschiff.