x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Beitragsseiten

Bei kleinen Kindern ...

... ist es sicherer, wenn die Zugleine nicht am Boot fixiert ist, sondern von einer Person im Boot mit Handschuhen gehalten und bei Gefahr losgelassen wird.

Schwimmwesten nicht vergessen!



Heckwelle kreuzen

Dem Kopf folgt der Körper, d.h. in die Richtung, in die Du schaust, wirst Du fahren. In die Knie gehen, Arme lang lassen, die Hantel runter auf Hüfthöhe bringen und nach vorne in die gewünschte Fahrtrichtung schauen (Heckwelle ignorieren). Mit gleichmäßig spitzen Winkel über die Heckwelle fahren, ohne Haken, fertig! Bei Kurven in der Mitte der Heckwelle bleiben. Der Anfängerkurs Paarski ist beendet, wenn Du starten, hinter dem Boot Kurven fahren und die Heckwelle kreuzen kannst.

Nun kannst Du mit Monoski beginnen!

Starten mit zu schwachem Zugboot:

Ist das Zugboot zu schwach, um den Läufer aus dem Wasser zu ziehen, startest Du einfach seitlich versetzt zum Boot. Dadurch wird die Startgeschwindigkeit erhöht. Ist der Läufer ersteinmal aus dem Wasser, reicht meist die Geschwindigkeit aus, um weiterzulaufen: